Bluetooth File Transfer

Bluetooth File Transfer Full 1.70

FTP-Client für das Mobiltelefon

Bluetooth File Transfer verbindet Mobiltelefone per FTP-Protokoll. Mit der Freeware tauschen Handynutzer Dateien zwischen mobilen Geräten über Bluetooth aus. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Bluetooth File Transfer verbindet Mobiltelefone per FTP-Protokoll. Mit der Freeware tauschen Handynutzer Dateien zwischen mobilen Geräten über Bluetooth aus.

Bluetooth File Transfer nutzt das von den meisten neueren Bluetooth-Handys unterstützte so genannte OBEX-Profil für den Datentausch per FTP. Bei Bedarf verwendet der Anwender Bluetooth File Transfer als Dateimanager für das Mobile, erstellt Ordner, löscht Dateien oder ruft detaillierte Informationen zu den einzelnen Laufwerken ab.

Als erstes sucht man mit Bluetooth File Transfer nach Geräten im Empfangsbereich. Dann wählt man mindestens zwei Geräte aus und startet die Verbindung. Steht der Kontakt, geht der Anwender für den Transfer wie bei einem gewöhnlichen FTP-Programm vor und verschiebt Dateien oder Ordner in beide Richtungen.

Fazit Wer Dateien nicht nur zwischen PC und Handy tauschen will, sondern auch zwischen mobilen Geräten, kommt mit der normalerweise mitgelieferten PC-Software oft nicht weiter. Mit Bluetooth File Transfer überbrückt man diese Lücke und tauscht Daten zwischen Handys oder anderen Geräten aus. Allerdings sollten sich Nutzer der Gefahren offener Bluetoothverbindungen bewusst sein.

Änderungen

  • Die Software ist nun keine Freeware mehr und bietet eine 30-tägige Testversion an. Dadurch entfällt die Werbung in dem Programm.
Bluetooth File Transfer

Download

Bluetooth File Transfer Full 1.70

— Nutzer-Kommentare — zu Bluetooth File Transfer

  • Echse_27

    von Echse_27

    "Beta bleibt Beta"

    Ich nutze das SE W890i! Es öffnet sich kaum ein Kontextmenü, und wenn es sich mal öffnet, dann wird es nur zur Hälfte a... Mehr.

    Getestet am 13. September 2008